Hauswirtschaft und Soziales

In die Wahlpflichtfächer kann in Klasse 6 reingeschnuppert werden, anschließend wird zwischen HuS, TuN und WuV gewählt.

Von Klasse 7-10 wird das selbstgewählte WPF in kleinen Gruppen unterrichtet. Diese Gruppen können klassenintern oder auch jahrgangsübergreifend sein.

Neben den Feldern informatische Bildung, ökonomische Bildung und Berufsorientierung, die in jedem WPF verankert sind, wird viel gekocht, gebacken, gehäkelt, genäht...

Zusätzlich werden hauswirtschaftliche und soziale Berufe genauer unter die Lupe genommen, in die während verpflichtenden Praktika in Klassenstufe 8 und 9 jeweils über zwei Wochen reingeschaut wird.

 

 

###